Cem Özdemir greift DITIB an

Cem Özdemir, der offen die Gülen-Schulen in Deutschland unterstützt, hat jetzt DITIB scharf angegriffen.

Cj800VfXEAAo9-L (1)

Grünen-Chef Cem Özdemir, der Initiator der Armenien-Resolution, hat jetzt DITIB, den größten Moscheen-Dachverband in Deutschland angegriffen. Er hat den Vorstände der 900 DITIB-Moscheen vorgeworfen, sie wären nicht demokratisch. In der Vergangenheit hat er die Gülen-Schulen als ”Erziehungsanstalten für die Demokraten der Zukunft” gelobt. Zudem war er der türkischen Armee vor, beim Kampf gegen den IS nachgelassen zu haben. Einer seiner vielen Entgleisungen in den letzten Wochen und Monaten. Die Frage ist nun, wen Herr Özdemir in seinem nächsten Wahlkampf um Stimmen anbetteln wird.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s