Die unglaubliche Doppelmoral der Original-Deutschen

13975241_1203686642988233_7043625362992664032_o
 

Die CDU, die SPD, die Grünen und die Linken sind gemeinsam erbost. Wie können sich Türkeistämmige nur erdreisten, es ihnen gleich tun und sich in die Innenpolitik der Türkei einzumischen? Die neue und teilweise recht völkisch anmutende Querfront überlegt sich neben den schon gewohnten AB-IN-DIE-TÜRKEI-Keulen, spürbare Erziehungs- und Strafmaßnahmen. Wenn die CDU aber von den Auslandsdeutschen konkrete Unterstützung und Identifikation fordert, ist das natürlich etwas ganz anderes.

Dennoch müssen Türkeistämmige Ihre Antennen mehr in Richtung Berlin ausrichten um selbst zum aktiven Gestalter werden. Für eine Übergangszeit mögen Ableger türkischer Parteien wie die UETD, CHP INTERNATIONAL und die TGB sinnvoll sein, aber langfristig schaden Sie nur der ernsthaften politischen Partizipation. Weder Erdogan, Pirincek noch Kilicdaroglu brauchen uns als ihre Aktiv-Posten in Deutschland. Wir müssen uns aus dieser Unmündigkeit entlassen und uns um uns selbst kümmern. Dabei müssen wir überhaupt nicht unsere Wurzeln vernachlässigen. Auch der Türkei ist mehr geholfen, wenn die Türkeistämmigen mehr Einfluss in Deutschland haben.

Quelle: Deutsch-Türkische Akademiker e.V.

https://www.facebook.com/906944479329119/photos/a.915816991775201.1073741828.906944479329119/1203686642988233/?type=3&theater

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s