SYRIEN: DAS PERFIDE KRIEGSSPIEL DES US GEFÜHRTEN WESTENS

usa-syrien-600x338Dicke Luft und raue Worte zwischen Russland und den USA nach irrtümlichen Angriff der US-Luftwaffe auf Stellungen der syrischen Armee. Wer die Vorgänge vor und nach dem Beginn des Krieges beobachtet und den Status Quo heute betrachtet, muss unweigerlich zum Schluss kommen:  Die USA und ihre Kumpane von Deutschland bis Saudi-Arabien haben kein Interesse an einem Frieden in Syrien. Zumindest solange nicht, solange Präsident Assad nicht dasselbe Schicksal ereilt wie Saddam Hussein oder Muammar al-Gaddafi.  Einzig und allein Russland steht den Plänen noch im Weg.

Immer wo die USA ihre Finger im Spiel haben geht es zwangsläufig um die Interessen der USA. Im Fall Syrien heißen diese wie sonst auch – Öl, Gas und Pipeline und natürlich geopolitische Interessen. Als Russland auf Ersuchen Assad’s in den Krieg gegen den „IS“ eintrat war dies für USA und dessen „Verbündete“ schlicht eine Katastrophe. Russland stellte sich auf die Seite Assads und mischte die Karten neu. Der Westen musste, ob er wollte oder nicht, gute Miene zu Putins Eingreifen, welches noch dazu völkerrechtlich gedeckt war, machen. Für die USA ein Affront. Schon alleine deshalb. Die Kernforderung Putins ist eine politische Lösung unter Einbeziehung Assads.

Seitdem wurde keine Lösung gefunden, sondern im Gegenteil,  die Lage eskaliert immer mehr.
Dem Ganzen setzte die USA am 17. September 2016 die Krone auf,  als die US-Luftwaffe aus „Versehen“ Stellungen der Syrischen Armee bei „Deir ez-Zor“ bombardierte, mit Dutzenden Toten und Verletzten,  anstatt Stellungen des IS. Der IS nutze die Gunst des US-Bombardements auf die syrische Armee und startete ihrerseits eine Offensive,  die erst dadurch möglich wurde. Die zuvor vereinbarte „Waffenruhe“ wurde damit von den USA konterkariert. Im UN-Sicherheitsrat „eskalierte“ die Situation:

„Die belagerte Stadt Aleppo ist nach Oppositionsangaben wieder heftig unter Beschuss geraten. Syrische oder russische Kampfjets hätten nach dem von Syrien erklärten Ende der Waffenruhe Angriffe auf Rebellen-Gebiete im Zentrum sowie auf Dörfer westlich der Stadt geflogen, teilte die Oppositionsnahe Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte mit. Auch ein Hilfskonvoi wurde demnach attackiert“.

arab-gas-pipeline-1024x765Die Interessen, logischerweise auch Russlands, sind ausgeprägt. Der saudische Geheimdienst-Chef Bandar bin Sultan wollte mit Russlands Präsident Wladimir Putin einen Deal schließen, der dem Gazprom-Konzern eine wirtschaftliche Perspektive nach dem Sturz von Assad in Syrien eröffnet hätte. Putin lehnte ab. Auch die Ablehnung Assads der sich seinerseits Russland verpflichtet sieht, stößt den USA (Westen) sauer auf.

Der grüne Teil (siehe Grafik) der Pipeline durch Syrien ist nicht im Interesse Russlands und wird unter Präsident Assad mit Sicherheit nicht gebaut werden.

Auch USIsrael hat handfeste Interessen,  dass Syrien dem „Westen unterworfen wird“. KenFM hat die komplizierten Verhältnisse und Interessen in dieser Region sehr gut zusammengefasst (Ausschnitt)

Und weil es ja sonst langweilig würde,  wird auch in Afghanistan gleich mal wieder etwas Staub aufgewirbelt und Menschen getötet.

Quellen:
https://www.youtube.com/watch?v=gkXBNTGrgTo
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/09/18/gefaehrliche-eskalation-us-luftwaffe-greift-syrische-armee-an/
http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/welt/weltpolitik/845416_US-Koalition-bombardierte-syrische-Regierungstruppen.html
https://deutsch.rt.com/der-nahe-osten/40904-us-angriff-auf-syrische-armee/
https://de.sputniknews.com/politik/20160918/312600284/russland-und-usa-boykottieren-sich-bei-un-sicherheitsrats-sitzung.html
http://www.spiegel.de/politik/ausland/syrien-hilfskonvoi-bei-aleppo-nach-waffenruhe-bombardiert-a-1112988.html

Ein Gedanke zu “SYRIEN: DAS PERFIDE KRIEGSSPIEL DES US GEFÜHRTEN WESTENS

  1. Pingback: SYRIEN: DAS PERFIDE KRIEGSSPIEL DES US GEFÜHRTEN WESTENS — News Special 24 | Türkheim - Stuttgart

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s