Das Marionettenduell – Gute Nacht Deutschland!

Unbenannt-1

C by News Special 24

Das gestrige Marionettenduell war ein Armutszeugnis für Deutschland. Erdogan, Türkei, Islam, Ditib, Flüchtlinge und Migration waren die Hauptthemen. Und wer kümmert sich um die wirklichen Probleme in Deutschland?

Wenn eine Bundeskanzlerin nach 55 Jahren immer noch den Terminus „Gastarbeiter“ für politische Zwecke aus der Populismus – Schublade rausholt, zeigt das, dass sie geistig immer noch in der Vergangenheit lebt. Wie sollen Politiker, deren innere Uhr vor 20 Jahren stehen geblieben ist, Antworten geben auf heutige existenzielle Fragen und wie gedenken sie die Zukunft zu gestalten?

Der Begriff Türkei-Bashing-Wettkampf hatte gestern seine Sternstunde und gehört ab sofort in jeden Geschichtsunterricht. Das war Populismus in Reinkultur. Für jeden angehenden Nachwuchspolitiker ist es eine Pflichtlektüre.

Politiker sollten Vorbild sein, mit Rückgrat vorangehen und sollten nicht zum Wortführer des Stammtisches mutieren.

Die politische Landschaft ist in Deutschland leider auf das Niveau der CSU und der AFD gesunken.

Gute Nacht Deutschland!

M. Teyfik Oezcan

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s