Die Stoßtruppen der QSD/SDF/YPG

Das ist das Werk von Ferhat Abdi Şahin, alias Mazlum Kobanê, Mazlum Abdi, Şahin Cilo, ein hochrangiger Führer der Terrororganisation PKK und „Oberkommandierender der Demokratischen Kräfte Syriens“

QSD/SDF/YPG. Das Gesicht eines Mörders, eines der Herrenmenschen, der aktiv den Aufbau der PKK in Europa vorantrieb und gegenwärtig aktiv in Nordsyrien seine Truppen auf Menschenjagd schickt.

Christen in Nordsyrien – Kommentar: Warum wollen Türkei-Kritiker die Klagen der Christen in Nordsyrien nicht hören?

Seit sich die kurdische Volksverteidigungseinheit YPG während des syrischen Bürgerkrieges in weiten Teilen Nordsyriens entlang der türkischen Grenze festgesetzt hat, sieht die Türkei darin ein eklatantes Sicherheitsrisiko. Dieses Sicherheitsrisiko führte bereits in den 90er Jahren dazu, dass die Türkei gegenüber dem syrischen Staat zum Schluss militärische Gewalt androhte.

Militäroffensive in Syrien Kommentar: Türkei verhandelt Deals nur mit Staaten aus, nicht mit Terroristen

Was haben die YPG-Schergen in Deutschland, in Europa, samt deutschen Medien, der Türkei nicht alles vorgeworfen! Mit der türkischen Offensive in Syrien sorgte man sich plötzlich über ein erneutes Erstarken des IS, weil die SDF bzw. YPG aufgrund des Kampfes gegen einen Schurkenstaat Zehntausende Anhänger der Terrormiliz nicht mehr sicher in Gewahrsam halten könne.