Reflexion und Resultat des Neujahrsfestes am Taksimplatz

Bei entspannter Gefühlslage wird es endlich Zeit, sich über die Ereignisse am Taksimplatz an Silvester Gedanken zu machen. Feiernde Jugendliche syrischer Herkunft schwenken Flaggen der Freien Syrischen Armee, tanzen Halay und skandieren „Suria“. Im gleichen Zeitraum werden Menschen mit Migrationshintergrund in Bottrop von einem sogenannten „geisteskranken“ Fremdenhasser mit seinem Auto in Mordabsicht willkürlich überfahren.

Lügen und Täuschen gehört zu deren Handwerk. Medien, Linke, Grüne, PKK, Terror

Ein Kommentar von: Barbara Falke Dieser Artikel ist schwer zu ertragen für uns, die wir in der Türkei leben bzw. eng mit ihr verbunden sind.Ich versuche seit Jahren in Deutschland über das Thema „die armen Kurden ohne eigenes Land“ und „Erdogan will sie alle vernichten“ aufzuklären, aber es gelingt mir selbst bei meinen besten Freunden…

Der Rückzug der US-Armee aus Syrien und ihre Auswirkungen in Deutschland

Einige deutsche Mainstream-Medien, die seit Wochen ihre schweren Kanonen präparieren, um pflichtbewusst ihren Beitrag zur Hetzkampagne gegen die Türkei zu leisten, nahmen diese friedensstiftende Maßnahmen der türkischen Regierung gerne zum Anlass, mit Halbwahrheiten und intellektuellen Tieffliegern ihre mediale Hetzjagd gegenüber dem türkischen Staatspräsidenten zu forcieren…

Die Terrororganisation PKK trägt Probleme nach Deutschland

Die Terrororganisation PKK und ihre willigen Helferlein tragen innerpolitische und innergesellschaftliche Probleme der Türkei ständig nach Deutschland. Es beschränkt sich dabei nicht nur auf Demonstrationen und Kundgebungen gegen die türkische Regierung. Es wird auch in den Landtagen und dem Bundestag intensiv mobilisiert und tatkräftig versucht, die Türkei unter Druck setzen zu lassen. Viele dieser Abgeordneten…

Der bewaffnete Kampf aus dem Untergrund und ihre Sympathisanten.

Seit kurzem kursiert eine Filmaufnahme der TKP/ML in den sozialen Medien, die das ganze Dilemma der westlichen Regierungen erbarmungslos offenlegt. In dem kurzen Filmbeitrag bekundet die TKP/ML ihre Sympathie und ihre Unterstützung der Proteste der „Gelbe Westen“ Bewegung in Frankreich. Ferner fordert sie den offenen Kampf und ruft zu einer Revolution gegen das bestehende System…

Deutsche Politiker fordern Verbot von türkischem Wolfsgruß

Wenn, Terror Sympathisanten von verbotene Terrororganisationen, andere als Rechtsradikale bezeichnen und dessen Verbot fordern – das als Abgeordnete des Bundestags.  Nach entsprechenden Plänen in Österreich haben sich auch erste deutsche Politiker für ein Verbot des türkisch-nationalistischen Wolfsgrußes ausgesprochen. Der CDU-Innenpolitiker Christoph de Vries forderte am Dienstag ein Verbot der Grauen Wölfe, ihrer Symbole und Gesten…