DITIB, der Sündenbock für Medien-Hass auf Muslime. Türkmen: Seit 2016 werden Grenzen überschritten

  Der neu gewählte Vorstandsvorsitzende der Türkisch-Islamische Union der Anstalt für Religion (DITIB), Kazım Türkmen, zeigt sich trotz der Dauerberieselung an unverhältnismäßiger Kritik, die seit 2016 anhält, zuversichtlich. DITIB gehöre trotz der fortdauernden Schläge unterhalb der Gürtellinie zu Deutschland. Kommentar – Der neu gewählte Vorstandsvorsitzende der Türkisch-Islamische Union der Anstalt für Religion (DITIB), Kazım Türkmen,…

DITIB – Bashing vom Mitglied des ZDF Fernsehrates.

Ali Ertan Toprak sitzt seit dem Jahre 2016 im ZDF Fernsehrat und vertritt formell die Migranten in Deutschland. Seine Vorstellung über die Interessenvertretung der Migranten nehmen bisweilen skurrile Formen an und demonstrieren wiederholt und eindrucksvoll seine Überforderung mit dieser verantwortungsvollen Aufgabe. Anstatt pflichtbewusst als Anwalt der Migranten aufzutreten, bekundet er öffentlichkeitswirksam Sympathien für Terrororganisationen und…

Die Akzeptanz des Islams in Deutschland und die Moscheesteuer

In meiner politischen Blütezeit in den 90er Jahren auf Kommunaler- und Landesebene war mein Augenmerk, auch aus persönlichen Gründen, auf den Status Quo und die Zukunftsgestaltung des Islams in Deutschland in Verbindung u.a. mit der Institution Ditib gerichtet. Die Herausforderungen seinerzeit waren keine anderen als die von heute. Lediglich die Debatte über den Islam hat…

Lügen und Täuschen gehört zu deren Handwerk. Medien, Linke, Grüne, PKK, Terror

Ein Kommentar von: Barbara Falke Dieser Artikel ist schwer zu ertragen für uns, die wir in der Türkei leben bzw. eng mit ihr verbunden sind.Ich versuche seit Jahren in Deutschland über das Thema „die armen Kurden ohne eigenes Land“ und „Erdogan will sie alle vernichten“ aufzuklären, aber es gelingt mir selbst bei meinen besten Freunden…

Saudi Arabien, Emirate, USA, England, Frankreich, Türkei, Kalifat, YPG/PKK, Taliban, IS, etc.

Der König von Saudi Arabien ist gleichzeitig Haremeyn & Muhteremeyn und verwaltet stellvertretend die İslamischen heiligen Stätten, und muss das islamische Recht Umsetzen. Stellvertretend für wen? Für das legitime Khalifat, das 1924 in der Türkei aufgehoben wurde, jedoch mit allen autoritäten und İnsıgnıen ım türkischen Parlament aufgehoben wird. Für wen? Für den legitimen Nachfolger des…

Europäische Medien und ihre verfälschten Ansichten über die Türkei

In letzter Zeit höre ich von vielen Politikern im deutschsprachigen Raum die sloganartige Aussage: „Bei uns in Europa genießen die Euro-Türken die Demokratie, aber in ihrer Heimat wählen sie einen Diktator“. Die Medien versuchen dies zu untermauern, indem sie Menschen mit türkischem Migrationshintergrund einladen, die nicht wirklich den Großteil der türkischstämmigen Bevölkerung repräsentieren. Bei den…