Dringender Weckruf: 5G ist Gefahr für Leib und Leben!

In den sog. Qualitätsmedien wird sehr euphorisch über die neue Mobilfunkgeneration 5G berichtet. Deutschland sei in der Mobilfunkversorgung „rückständig“ und brauche als wichtiger Wirtschaftsstandort unbedingt eine lückenlose Mobilfunkversorgung. Funklöcher dürfe es nicht mehr geben. 5G nun ermögliche autonomes Fahren, melde uns automatisch, wenn die Milchflasche leer ist und sei für unsere Zukunft existentiell notwendig. Wir…

DITIB, der Sündenbock für Medien-Hass auf Muslime. Türkmen: Seit 2016 werden Grenzen überschritten

  Der neu gewählte Vorstandsvorsitzende der Türkisch-Islamische Union der Anstalt für Religion (DITIB), Kazım Türkmen, zeigt sich trotz der Dauerberieselung an unverhältnismäßiger Kritik, die seit 2016 anhält, zuversichtlich. DITIB gehöre trotz der fortdauernden Schläge unterhalb der Gürtellinie zu Deutschland. Kommentar – Der neu gewählte Vorstandsvorsitzende der Türkisch-Islamische Union der Anstalt für Religion (DITIB), Kazım Türkmen,…

Ist Schächten Tierquälerei? – Untersucht wurde, sowohl die Betäubung nach europäischer Art und auch die islamische Methode

Zwei Wissenschaftler, Professor Schulze und Dr. Hazem von der Universität Hannover, führten ein Experiment durch, um das islamische Schächten mit dem Betäuben, das für die so genannte „Humane Schlachtweise“ erforderlich ist, zu vergleichen. In einem chirurgischen Eingriff wurden mehrere Elektroden an verschiedenen Punkten des Schädels aller Tiere eingepflanzt, sodass sie die Oberfläche des Gehirns berührten.…

Rächer für Völkermord an Armeniern – Der Adler

Für die Armenier ist Soghomon Tehlirian bis heute ein Held. Sein Sohn aber fragt: Wie kann man einen Mörder verehren?( Süddeutsche.de – 19. April 2015 ) Von Tim Neshitov Bald wird er 86, und es ist ein gelungener Lebensabend, man sieht es. Ein großes, sonnenverwöhntes Haus unweit von San Francisco, Eichen im Garten, Kirschbäume. Eine…

WISSENSCHAFTLER BESTAETIGEN ; Es war KEIN Völkermord.

In seinem 2005er Werk behandelt Lewy die Frage, ob die Deportation der Armenier im Osmanischen Reich inmitten des Ersten Weltkriegs tatsächlich als Völkermord an den Armeniern eingestuft werden kann oder nicht. Lewy vergleicht anhand der bekannten Quellen die gegensätzlichen Versionen und arbeitet die unstrittigen und die strittigen Punkte heraus. Lewy erklärt, dass sich das Osmanische…